@):
 

Was unterscheidet Solamagic- Heizstrahler von herkömmlichen Heizsystemen?

Keine Aufheizphase, Sie erhalten spürbare Wärme sofort nach dem Einschalten dank neuer Technologie. Dies ermöglicht gezielte und gerichtete Wärme bei dreißig Prozent Energieeinsparung. Einfache Installation, umweltfreundlich, keine Emissions-Bildung, oder Sauerstoffverbrauch. Geräusch- und geruchlos und keine Staubverwirbelung

Wie funktioniert Solamagic Heizstrahler und was verstehe ich unter der goldenen Philips HeLeN Lampe?

Die Quelle der intensiven Infrarotstrahlung und der angenehmen Wärme ist Philips HeLeN Lampe.( HeLeN ist der Name für die Technologie des Infrarotstrahlers). Diese erwärmt ähnlich wie die Sonne direkt den menschlichen Körper und nicht die Luft. Die Wärme kann nicht vom Wind verweht werden.

Wo überall kann ich Solamagic Heizstrahler einsetzen?

In allen Innen- und Außenbereichen, privat und für Gewerbe: auf Balkon, Terrassen, Biergarten, Wintergarten, Werkstatt, Garage, Schrebergarten, Gartenhäuschen, Keller, Badezimmer, Büro.

Wie warm macht der Strahler und welche Fläche wird beheizt?

Solamagic- Wärmestrahler erwärmt ähnlich wie die Sonne direkt den menschlichen Körper und nicht die Luft. Die Wärme fliegt nicht davon. Es ist zu vergleichen mit der Wärmestrahlung der Sonne = im Schatten ist es kühler als unter der Sonne. Solamagic sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung. Ein Gerät reicht deshalb für eine Terrasse völlig aus.

Wie installiere ich den Solamagic Heizstrahler?

Solamagic Wärmestrahler kann schnell und einfach an der Wand -/Decken oder am Stativ ohne Vorarbeiten montiert werden. An die Steckdose 230 V. anschließen und fertig. Mit Wärmeregler Intensität stufenlos einstellbar. Flexible Positionierung mit dem einstellbaren Bügel.

Was ist die optimale Montagehöhe?

Zur optimalen Verteilung der Wärme wird bei Montage an der Wand eine Höhe von 1,80 bis 2 Metern empfohlen. Alternativ kann der Heizstrahler an der Decke befestigt werden (z.B. auf dem Balkon oder im Büro oder Bad), durch die senkrechte Einstrahlung und der Montagehöhe von ca. 2,50 Meter erfolgt eine optimale Wärmeverteilung.

In welchen Farben ist Heizstrahler erhältlich?

Das Gehäuse gibt es in den Farben Weiß, Titanund aAnthrazit. Neben diesen Standardfarben sind die Strahler gegen einen geringen Aufpreis auch in individuellen Farben kurzfristig lieferbar.

Muss ich Heizstrahler bei Regen und im Winter abmontieren?

Nein. Solamagic kann bei Wind und Wetter im Freien bleiben. Das Gehäuse ist aus wetterfestem Aluminium und Spritzwasser geschützt (Prüfzeichen TÜV-GS).

Ist der Solamagic Heizstrahler dimmbar?

Ja, mit einem speziellen Dimmer. Dieser Dimmer ist bei uns erhältlich.

Wie heiß wird das Gehäuse, kann ich mich daran verbrennen?

Eine spezielle Dämmung kühlt die Wärme auf 85° C Temperaturen am Gehäuse ab. Solamagic ist sogar auf Holz montierbar. Das Edelstahlgitter an der Vorderfront schützt gegen Eingriffe.

Wie hoch ist die Lebensdauer der Philips HeLeN Lampe?

Bei durchschnittlicher Nutzungsintensität hält die Lampe bis zu 15 Jahre mit konstanter Heizleistung (ca. 5000 Stunden).

Wie hoch sind die Betriebskosten des Solamagics?

Bei einem Strompreis von 0,15 - 0,20 € kWh liegen die Betriebskosten bei 0,36 bis 0,48 € pro betriebener Stunde (Solamagic 1400 W). 60% Kostenersparnis gegenüber vergleichbaren Gasheizsystemen.

Somit ist der Solamagic®- Heizstrahler-/ Terrassenstrahler günstiger als alle vergleichbaren Heizlösungen.